Climbing

The wolf on the hill is not as hungry as the wolf climbing the hill.

Hier geht’s hoch hinaus

Mit dem Battert Felsen direkt vor der Tür bietet Baden-Baden über das ganze Jahr hinweg vielfältige Möglichkeiten zum Klettern für Anfänger bis Fortgeschrittene. Das Klettergebiet ist eines der beliebtesten in Deutschland und lässt mit insgesamt 350 Routen in den Schwierigkeitsgraden IV bis VI keine Langeweile aufkommen.

Geschichte

Der Name „Battert“ bezeichnet nicht nur die Felsen oberhalb Baden-Badens, sondern den gesamten Hügel. Der eigentliche Wortlaut „Battert“ liegt im badischen Dialekt begründet und kann als „Badenhart“, ( Hart = Wald ) der Markgrafen von Baden, übersetzt werden.

Die Bekanntheit des Battert als Klettergebiet hat Baden-Baden Wilhelm Paulcke zu verdanken, der um 1885 die ersten Kletterrouten am Battert eröffnete. Einige der Felsmassive und freistehenden Türme benannten die Kletterpioniere nach Bergen der Dolomiten und des Kaisergebirges. Diese Tradition hat lange angehalten und so ist auch zu erklären, dass einige hervorragende Alpinisten und Bergführer am Battert „groß“ geworden sind.

Tanz mit dem Wolf

Geführte Klettertouren organisieren wir ganz schwindelfrei …

+49 7221 90193 711
concierge@roomers-badenbaden.com